Über mich

Dies und das über mich

Frank Schmitz Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG)

  • Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie - ARDEA Ausbildungszentrum Nürnberg (Dr. med. Rommelfanger)
  • 2005 Prüfung vor dem Gesundheitsamt Ansbach
  • 2005 zeitgleich Ausbildung in medizinischer Heilhypnose - Fachverband Freie Heilpraktiker, Dresden
  • 2005 - 2007 Ausbildung in selbstorganisatorischer Hypnosetherapie - Institut für angewandte Hypnose, Mainz
  • 2017 Ausbildung in EMDR-Therapie - Private Akademie für psychologische Bildung bei A. Zimmermann, Pocking


Fachfortbildungen
in selbstorganisatorischer Hypnotherapie:

  • Hypnotherapeutische Therapieplanung (Dipl.Psych. Eva Renartz)

  • Hypnose bei Ängsten und Erregungszuständen und in der Traumatherapie (Dipl.Psych. Eva Renartz)

  • Hypnose bei Kinderwunsch (Kirsten Voigt, Ärztin)

  • Indirekte Familientherapie mit Hypnose (Dipl.Psych. Eva Renartz)

  • Hypnotherapie mit Symbolisierungen (Dipl.Psych. Eva Renartz)

  • Hypnotherapeutische Traum- und Symboldeutung (Dipl.Psych. Eva Renartz)

  • Raucherentwöhnung mit Hypnose (Götz Renartz, Psychiater)

Zusatzqualifikationen in den Entspannungsverfahren Autogenes Training und Klangschalenarbeit. 


Mein bisheriger Lebensweg
 

Geboren wurde ich 1965 in Krefeld. Bereits im Alter von 19 Jahren - nach meinem Fachabitur - zog ich der Liebe wegen nach Mittelfranken. Hier absolvierte ich zunächst meinen Grundwehrdienst.

Die ersten 20 Jahre meines Berufslebens arbeitete ich in der freien Wirtschaft im Bereich der Druckvorstufe. 1997 habe ich die Industrie-Meister-Prüfung abgelegt. Obwohl ich mit meiner damaligen Tätigkeit eine gute Position bekleidete, wurde ich in meinem Beruf zunehmend unzufrieden. Mir fehlte hauptsächlich die Mitmenschlichkeit.  
Während der letzten drei Jahre in dieser Tätigkeit bekam ich ernsthafte Angst- und Panikstörungen. Ich beschloss, dass es so nicht weiter gehen konnte und folgte endlich meiner Leidenschaft - der Psychologie. Begeistert von den Möglichkeiten mit dem Unterbewusstsein zu arbeiten, kam für mich nur die Hypnotherapie in Frage.

Nach meiner klassischen Hypnotherapieausbildung suchte ich nach einem Hypnoseverfahren, das schnellstmöglich das Kernproblem lösen kann. Dieser Anspruch brachte mich zur selbstorganisatorischen Hypnotherapie. 

Im Jahre 2008 erkrankte meine Frau an Brustkrebs. Die Diagnose drei Tage vor der Entbindung unseres zweiten Sohnes entzog mir schlichtweg den Boden unter meinen Füßen. Es folgte ein gutes Jahr des Hoffens und Bangens, in dem ich aus nächster Nähe den psychoonkologischen Mangel unseres Gesundheitssystems erleben musste. Anfang 2010 starb meine Frau. Ich war nun mit zwei kleinen Kindern allein.
Zu allem Überfluss entwickelte sich bei mir in dieser Zeit stressbedingt auch noch eine ernste Augenerkrankung, die ich jedoch nach zwei Jahren wieder besiegen konnte.

Dank meines Glaubens an das Potential des Unterbewusstseins habe ich zu meiner vollen Kraft zurückgefunden und übe meinen Beruf mit großer Leidenschaft aus. Privat hatte ich das Glück, noch einmal eine große Liebe zu finden. Mein Leben in unserer Patchworkfamilie empfinde ich als extrem bereichernd - wenn auch manchmal mit 4 Kindern (meinen Jungs mit 10 und 13 Jahren und den Zwillingstöchtern meiner Partnerin mit 15 Jahren) durchaus anstrengend.

In meiner Freizeit gehe ich gerne hinaus in die Natur und wandere mit Begeisterung. Daraus kann ich viel Kraft schöpfen. Ein großer Energiespender, der mir leider nicht ständig zur Verfügung steht, ist für mich auch das Meer. Hier kann ich vollkommen entspannen. Außerdem versuche ich mich körperlich fit zu halten, genieße Theater- und Konzertbesuche, lese, male, koche und backe gerne und beschäftige mich leidenschaftlich mit philosophischen und spirituellen Themen - sofern ich denn Zeit dazu finde.
 

Kontakt

Frank Schmitz

Heilpraktiker für
Psychotherapie (HPG)
Penzendorfer Str. 5
91126 Schwabach

So erreichen Sie mich

Praxistelefon: 09122/608657
Mobil: 0163/1609866